Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Kirche in Cappeln, Elsten, Schwichteler und Sevelten

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Wer wir sind!

Die Pfarrei St. Peter und Paul Cappeln liegt inmitten des Oldenburger Münsterlandes. Ihr Territorium deckt sich weitestgehend mit der politischen Gemeinde Cappeln im Landkreis Cloppenburg – direkt südlich der Kreisstadt.

Unsere Pfarrei vereint die vier Kirchorte Cappeln, Elsten, Schwichteler und Sevelten. Zu den vier Kirchorten gehören die jeweiligen Kirchen:

  • St. Peter und Paul in Cappeln,
  • St. Franziskus von Assisi in Elsten,
  • St. Maria Immaculata in Schwichteler und
  • St. Marien in Sevelten.

Auf unserem Gemeindegebiet wohnen ca. 4000 Katholiken.

Als katholische Pfarrei verstehen wir uns als örtliche Gemeinschaft derer, die im Rahmen des römisch-katholischen Bekenntnisses an Jesus Christus glauben. Wir sind eingebunden in die Weltkirche und das Bistum Münster. Verbunden mit allen Christen weltweit leben und bekennen wir vor Ort gemeinsam unseren Glauben; wir sind gemeinsam unterwegs auf unserer irdischen Pilgerschaft hin zum ewigen Leben bei Gott. 

Da sich unsere Pfarrei seit einigen Jahren aus vier Kirchorten zusammensetzt, bemühen wir uns, als Gesamtgemeinde immer mehr zusammenzuwachsen. Zugleich hat jeder Kirchort auch eine gewisse Eigenständigkeit bewahrt, die eine größere Nähe zu den Gemeindemitgliedern ermöglicht. So ist unsere Pfarrei ein größerer Rahmen, in dem wir vor Ort unseren Glauben leben und bekennen wollen.

Gemeinsam sind wir unterwegs - mit Gott: Gottesdienst, Verkündigung, Engagement für den Nächsten prägen unser Gemeindeleben. In vielen Gruppen, Vereinen und anderen Veranstaltungen wird die Gemeinschaft der Glaubenden konkret erfahrbar.

Wir laden auch Sie ein, unsere Gemeinde näher kennenzulernen!